Gel-Batterie in älterer SR

Technische Diskussionen - d.h. hier bitte nur jeweils Beiträge zum eigentlichen Thema hinterlegen. Mit anderen Worten: keine Beleidigungen oder sonstige persönliche Angriffe "unter der Gürtellinie" posten. Auch Zerreden einzelner Anfragen ist nicht gewünscht. Wer etwas zum Thema beitragen möchte, soll das gerne tun. Wer nur einen lustigen Kommentar oder ähnliches absondern möchte, kann das gerne woanders erledigen. Beiträge, die nicht themenbezogen sind, werden ohne Ankündigung gelöscht.
altes Forum : http://sr-xt-500.de/phpBB2023/viewforum.php?f=2
Antworten
Benutzeravatar
Hausel
Beiträge: 101
Registriert: Fr 26. Okt 2018, 06:55
Wohnort: Wangen im Allgäu

Gel-Batterie in älterer SR

Beitrag von Hausel » Fr 25. Jan 2019, 20:17

Hallo,

ich habe in den letzten Hein Gerike Lebenstagen noch eine Nano Gel Batterie mit 7A für Minus 70% gekauft.

Kedo sagt: Gel Batterie nicht mit dem Original Regler betreiben.

Hab schon einiges in der Suche nachgelesen.

Meistens geht es um kleine Batterien mit weniger Ampere.

Einer hat es mal mit einer 7A Gel Batterie versucht und es ist gut gegangen.

Ich habe mir eine Steckdose von Louis an den Lenker gebaut und werde mit einem Voltmeter für den Zigarettenanzünder

die Bordspannung im Auge behalten.

Da ich den CDI-Booster verbaut habe, der für die Zündung im unteren Drehzahlbereich,die Batterie verwendet, hoffe ich

das das ohne weitere Massnahmen gut geht.

Die Gel-Batterie hat eine Ladestromangabe von 14,4-14,7 Volt.

Gruß
Ralf der Hausel

Benutzeravatar
sejerlänner jong
Beiträge: 24
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 17:56
Wohnort: Kreuztal-Ferndorf

Re: Gel-Batterie in älterer SR

Beitrag von sejerlänner jong » Fr 25. Jan 2019, 20:24

Hallo Ralf
Ich habe in der XT eine 12V Gel-Batterie gefahren und diese jetzt in der SR montiert. So etwa 7 Jahre hat die mindestens schon auf dem Buckel und Probleme hat es keine gegeben.
Karsten

Benutzeravatar
Foa
Beiträge: 643
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:37
Wohnort: 75305

Re: Gel-Batterie in älterer SR

Beitrag von Foa » Fr 1. Feb 2019, 14:07

Ich werd so eine

https://www.ebay.de/itm/Bleiakku-Batter ... 1438.l2649

demnächst in der SR verbauen, in der XT mit Röbiregler tut sie . In meiner BMW tut eine vom selben Hersteller nur ne Nummer größer seit ca 6 Jahren sehr unauffällig ihren Dienst.

Dank AGM-Technik sollte sie den SR-Regler abkönnen....
Gruß der Frank...

Heut nemme un morga net glei... :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Haui und 3 Gäste