Individueller Sport an frischer Luft

altes Forum:
http://sr-xt-500.de/phpBB2023/viewforum.php?f=4
Antworten
SRNYB
Beiträge: 101
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:00
Wohnort: 88339

Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von SRNYB » Mo 23. Mär 2020, 00:39

ist erlaubt...23 .3. 2020
find ich gut
also
meine XT und ich
allein in Wald und Feld ist weiterhin OK ?

sonst bin ich total korrekt isolierter single
.... RV - BC - SIG - RT :P ..traumhafte Nebenstrecken.....Ortsverbindungswege...Wald -Feld...und so weiter

SRNYB
Beiträge: 101
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:00
Wohnort: 88339

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von SRNYB » Mo 23. Mär 2020, 00:43

an die tanke muss ich nicht mehr, hab benzi gebunkert :ass:
.... RV - BC - SIG - RT :P ..traumhafte Nebenstrecken.....Ortsverbindungswege...Wald -Feld...und so weiter

SRNYB
Beiträge: 101
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:00
Wohnort: 88339

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von SRNYB » Mo 23. Mär 2020, 00:46

was macht ihr denn so in diesen trüben zeiten ?
.... RV - BC - SIG - RT :P ..traumhafte Nebenstrecken.....Ortsverbindungswege...Wald -Feld...und so weiter

Benutzeravatar
SRatte
Beiträge: 583
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 15:15
Wohnort: 764*

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von SRatte » Mo 23. Mär 2020, 12:29

schaffe, nach wie vor

SRNYB
Beiträge: 101
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:00
Wohnort: 88339

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von SRNYB » Mo 23. Mär 2020, 13:55

schaffa ? was denn ?

um mich herum wird auch ordentlich gewirbelt
sieht irgendwie aus wie immer

gegenüber große baustelle (kleines neubaugebiet) alle handwerker sind da
im haus ne bäckerfiliale und
städtischer bauhof fährt herum zu zweit im fahrzeug
stadtgärtnerei zieht unkraut
den müllman und den von der post hatte ich heute schon vor der tür

nur ich darf nicht arbeiten betrieb vom landratsamt eingestellt
ist weil ich menschenmassen anziehe ,
also mehr als 2

mal sehen mittwoch kann ich ja zuschuss beantragen
ging jedenfalls vorhin durch den äther
.... RV - BC - SIG - RT :P ..traumhafte Nebenstrecken.....Ortsverbindungswege...Wald -Feld...und so weiter

Benutzeravatar
SRatte
Beiträge: 583
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 15:15
Wohnort: 764*

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von SRatte » Mo 23. Mär 2020, 19:30

schaffa ? was denn ?
Energieversorgung und Infrastruktur (Rhein)

Ich wäre auch froh unser Landratsamt würde arbeiten.
Muß zur Zulassungsstelle :mrgreen:

Die XJR1200 hat einen würdigen Nachfolger bekommen.
XJR1300

Warum so viel ändern?
Die Welt dreht sich schnell genug.

http://www.mc-gausbach.de/vorhernachher.jpg

Benutzeravatar
weissersr500
Beiträge: 258
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:49
Wohnort: Tuningen

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von weissersr500 » Mo 23. Mär 2020, 21:00

SRNYB hat geschrieben:
Mo 23. Mär 2020, 13:55
schaffa ? was denn ?
meine Projekte / Baustellen weiterführen,

zwei davon sind medizintechnische Betriebe mit je über 4000 Angestellte im Konzern und die brauchen neue Produktionsstätten.

Dann die öffentlichen - da baue ich gerade zwei Feuerwachen.

dann die Lebeshilfe o.ä - die brauche neue Gebäude für betreutes Wohnen oder Sanierungen.

Vollsanierung einer gesamten Realschule

Bäckerei wird wieder erweitert

Rotes Kreuz Kreisverband plant nen Neubau

Rettungswache ASB in Bewerbung

Maschinenfabriken für Produktionsmaschinen aller Art

Kindertagesstätten

ach und eine Schule mit 100 m länge bauen wir auch noch

NEIN keine EF Häuser oder so was in der Art - brrrrrr


mehr geht auch echt nicht

Benutzeravatar
kommmschmit
Beiträge: 471
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 17:33
Wohnort: Eberbach am Neckar

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von kommmschmit » Di 24. Mär 2020, 07:52

Jepp, auch weiter wie gehabt, obwohl..... :gruebel: mit Mundschutz, ist zwar wesentlich anstrengender damit zu arbeiten, dafür sind die vorhandenen Teile aber auch nicht unbedingt sicher. OK, meine Patienten sind etwas sicherer vor meinen Krankheitserregern, ich allerdings nicht. Zudem kann ich meinem Klientel nicht unbedingt die Lage erklären, da viele das geistig gar nicht umsetzen können. Es herrscht Verwirrung und Angst und da wieder Ruhe und Sicherheit hineinbringen kostet momentan sehr viel Kraft.
Ich ärgere mich nicht
und wenn ich verrecke vor Zorn (mein Lebensmotto) :thumb:

SRNYB
Beiträge: 101
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:00
Wohnort: 88339

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von SRNYB » Di 24. Mär 2020, 16:51

ja, bei vielen geht die arbeit ganz normal weiter
und auch die knete kommt nächste woche noch automatisch
leider ist das nicht bei allen so
wir sollen den lenkern glauben, ruhig bleiben und abwarten
nur keine panik
friedlich in die katastrophe
.... RV - BC - SIG - RT :P ..traumhafte Nebenstrecken.....Ortsverbindungswege...Wald -Feld...und so weiter

Benutzeravatar
weissersr500
Beiträge: 258
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:49
Wohnort: Tuningen

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von weissersr500 » Mi 25. Mär 2020, 22:14

wie der Jogi Löw schon sagte: die Welt schüttelt sich ein bisschen (den Menschen runter -Recht hat sie denn wir sind manchmal schon üble MTFK)

Bulldog2011
Beiträge: 62
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 22:29
Wohnort: Katzenelnbogen

Re: Individueller Sport an frischer Luft

Beitrag von Bulldog2011 » Do 26. Mär 2020, 06:28

SRatte hat geschrieben:
Mo 23. Mär 2020, 12:29
schaffe, nach wie vor
Dito, nur der Arbeitsplatz hat sich geaendert.

Mehr Zeit fuer..., eher weniger.

lG
Andreas
Never change a running system

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gert und 2 Gäste