Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Technische Diskussionen - d.h. hier bitte nur jeweils Beiträge zum eigentlichen Thema hinterlegen. Mit anderen Worten: keine Beleidigungen oder sonstige persönliche Angriffe "unter der Gürtellinie" posten. Auch Zerreden einzelner Anfragen ist nicht gewünscht. Wer etwas zum Thema beitragen möchte, soll das gerne tun. Wer nur einen lustigen Kommentar oder ähnliches absondern möchte, kann das gerne woanders erledigen. Beiträge, die nicht themenbezogen sind, werden ohne Ankündigung gelöscht.
altes Forum : http://sr-xt-500.de/phpBB2023/viewforum.php?f=2
Antworten
Benutzeravatar
Foa
Beiträge: 842
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:37
Wohnort: 753**

Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von Foa » Mo 23. Dez 2019, 19:41

Für alle die sich evtl. schon Sorgen gemacht oder Knieprobleme haben ...
IMG_0056.PNG
IMG_0055.PNG
Hier aus dem XT-Forum https://www.xt500.org/68eustw03ihkmsez/ ... 38#p148138


ist das jetzt schon E-Mobilität :gruebel:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß der Frank...

Heut nemme un morga net glei... :wink:

Stell dir mal vor die anderen hätten recht :gruebel:

dreckbratze
Beiträge: 472
Registriert: So 21. Feb 2016, 21:23
Wohnort: 75382 althengstett - ottenbronn

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von dreckbratze » Mo 23. Dez 2019, 20:11

schon. gang rein und starten. geht nur nicht allzu weit ;-)

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 49
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 20:26

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von rob » Mo 23. Dez 2019, 20:52

das ist keine SR mehr. Das Kicken ist irgendwie essentiell.

Benutzeravatar
SR-Klaus
Beiträge: 61
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 20:53
Wohnort: Stuttgart

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von SR-Klaus » Di 24. Dez 2019, 01:18

ja, irgendwie würde mir nach 30Jahren Gekicke was fehlen.

Les 3 Français qui le developpent sont déjà un peu fous.
Die 3 Franzosen, die das entwickeln, sind schon e bissle verrückt.
Fuhrpark: 3x SR 500 (1980, 1981, 1992), XT 500 (1988)

Benutzeravatar
Foa
Beiträge: 842
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:37
Wohnort: 753**

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von Foa » Di 24. Dez 2019, 09:42

Also ich werde das auch nicht brauchen, finde aber die Idee bzw. deren Umsetzung nicht so schlecht, wenn man bedenkt, was schon für recht aufwändige Umbauten gemacht wurden um zB den Kicker nach links zu verlegen, weil das rechte Knie nicht mehr so richtig will.

Ja und billig ist es auch nicht grade aber Hobby muß ja wohl was kosten.... :P
Gruß der Frank...

Heut nemme un morga net glei... :wink:

Stell dir mal vor die anderen hätten recht :gruebel:

Benutzeravatar
franz29
Beiträge: 68
Registriert: So 24. Sep 2017, 20:18

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von franz29 » Di 24. Dez 2019, 10:32

Und wie ist das mit der Dekompression? Reicht da die Kraft von dem Startermotor aus?

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 2399
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von rei97 » Di 24. Dez 2019, 10:49


Benutzeravatar
Foa
Beiträge: 842
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:37
Wohnort: 753**

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von Foa » Di 24. Dez 2019, 11:12

Sieht so aus als würde er kurz den Dekohebel ziehen :gruebel:

würd ja auch Sinn machen ....
Gruß der Frank...

Heut nemme un morga net glei... :wink:

Stell dir mal vor die anderen hätten recht :gruebel:

Benutzeravatar
SRatte
Beiträge: 575
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 15:15
Wohnort: 764*

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von SRatte » Di 24. Dez 2019, 12:10

Sehr gut umgesetzt finde ich

Benutzeravatar
Foa
Beiträge: 842
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:37
Wohnort: 753**

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von Foa » Di 24. Dez 2019, 12:14

Evtl doch eine Option fürs Alter :gruebel: :rei:
Gruß der Frank...

Heut nemme un morga net glei... :wink:

Stell dir mal vor die anderen hätten recht :gruebel:

dreckbratze
Beiträge: 472
Registriert: So 21. Feb 2016, 21:23
Wohnort: 75382 althengstett - ottenbronn

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von dreckbratze » Di 24. Dez 2019, 20:19

KANN noch gekickt werden?

Benutzeravatar
Foa
Beiträge: 842
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:37
Wohnort: 753**

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von Foa » Di 24. Dez 2019, 21:15

Denke schon, dürfe doch sone Art Freilauf haben :gruebel:
Gruß der Frank...

Heut nemme un morga net glei... :wink:

Stell dir mal vor die anderen hätten recht :gruebel:

Benutzeravatar
oskarklaus
Beiträge: 76
Registriert: So 28. Feb 2016, 21:09
Wohnort: 70469 Stuttgart

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von oskarklaus » Di 24. Dez 2019, 23:10

Also für meine Frau damals, als Sie noch lebte, wäre es eine schöne Hoffnung gewesen ihre geliebte Maschiene wieder zu bewegen. Schade!

Benutzeravatar
altf4
Beiträge: 18
Registriert: So 28. Feb 2016, 15:28
Wohnort: devon, gb
Kontaktdaten:

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von altf4 » Mi 25. Dez 2019, 18:30

leuts,
irgendwann passierts, der haxen ist kaputt, oder man findet ploetzlich raus, dass einem das arbeitsleben mit mittlerweile 70 doch zugesetzt hat.
karre verkaufen und eine swm kaufen?
oder halt so.

btw: ich kenne hier einen opa, der einen elektrokicker an seiner norton commando hat. der wuerde die nie hergeben. ever. drum.

g max ~:)

Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 74
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 18:26
Wohnort: Würzburg

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von MartinV » Do 26. Dez 2019, 13:00

dreckbratze hat geschrieben:
Di 24. Dez 2019, 20:19
KANN noch gekickt werden?
lt. Herstellerangeabe ja, und auch der Dekohebel wird nicht überflüssig:
https://nutsandbolts-france.com/en/
Notes: The installation of the “XSTART” kit works alongside the kick-start. When cold starting, the valve lift (tool) is recommended.

:mrgreen:

Benutzeravatar
Fump
Beiträge: 10
Registriert: Mi 2. Mär 2016, 09:14
Wohnort: hh

Re: Hurra der E-Starter für SR & XT ist da....

Beitrag von Fump » Do 9. Jan 2020, 11:25

Ich steh ja nicht so auf Elektriktik, wenn sie sich vermeiden lässt. Wenn ich nicht mehr kann, würde ich eher den Kicker mit ner klappbaren Sitzbank verhebeln und dann die Kiste mit dem Arsch anschmeissen.

Liebe Grüße
Fump

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste