Pane di Semolina und Baguette

Hier kann jeder user mal vorstellen, was ihm so an leckeren Gerichten vorschwebt. Das ist halt so eine Marotte des Foreneigners, der auch gerne aus den Küchen Anderer dazulernt.
Antworten
Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 2285
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Pane di Semolina und Baguette

Beitrag von rei97 » So 16. Jun 2019, 12:39

Also:
Weybie hatte heute Backtag.
Fertig sind 3 Varianten des italienischen Hartweizenbrotes pane di semolina.
https://www.vivalafocaccia.com/ricette/ ... mola-pura/
Vorteigbearbeitung ohne Chemie und mit Biohartweizen ohne Glyphosat.
Danach wurde der gepflegte Baguettevorteig mit Biomehl aufgearbeitet und durfte seit gestern im Kühli reifen. Ein Rest wurde mit etwas Mehl und Olivenöl wieder in den Kühli zum pflegen des Vorteiges verbracht. Hier mal die Rohlinge vor dem Backen auf heißem Stein, der die Temperatur oben hält, weil ein Elektroofen die nicht halten kann ohne die Steinplatte.
Regards
Rei97
pane de dimolina.JPG
Baguetterohlinge.JPG
Baguettefertig.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

motorang
Beiträge: 167
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:43
Wohnort: Graz

Re: Pane di Semolina und Baguette

Beitrag von motorang » Mo 17. Jun 2019, 20:26

Profi!
Das Bucheliprojekt unter http://www.motorang.com/bucheli-projekt für SR500 und ein bisserl XT (vor allem Elektrik)

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 2285
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: Pane di Semolina und Baguette

Beitrag von rei97 » Di 18. Jun 2019, 14:42

Also:
Danke für das Lob von meiner besten aller Ehefrauen.
Regards
Rei97

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste