Frage Lager untere Gabelbrücke

Technische Diskussionen - d.h. hier bitte nur jeweils Beiträge zum eigentlichen Thema hinterlegen. Mit anderen Worten: keine Beleidigungen oder sonstige persönliche Angriffe "unter der Gürtellinie" posten. Auch Zerreden einzelner Anfragen ist nicht gewünscht. Wer etwas zum Thema beitragen möchte, soll das gerne tun. Wer nur einen lustigen Kommentar oder ähnliches absondern möchte, kann das gerne woanders erledigen. Beiträge, die nicht themenbezogen sind, werden ohne Ankündigung gelöscht.
altes Forum : http://sr-xt-500.de/phpBB2023/viewforum.php?f=2
Antworten
Hellrat
Beiträge: 141
Registriert: So 14. Mai 2017, 10:27

Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von Hellrat » So 10. Mär 2019, 05:10

Hallo Schraubergemeinde,

ich muss euch wieder "bequälen".
Brauche ich für die Demontage des alten Lagers an der unteren Gabelbrücke ein Spezialwerkzeug oder geht das mit "Hausmitteln" ?

Grüße Torsten

motorang
Beiträge: 156
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:43
Wohnort: Graz

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von motorang » So 10. Mär 2019, 08:38

Servus,
Bucheliprojekt ist Dein Freund ...
http://www.motorang.com/bucheli-projekt/index.htm

Aber an der Stelle scheint tatsächlich Info zu fehlen.

1) Mit einem flachen Meissel rundherum in den Spalt unter der Lagerschale klöppeln und schauen ob das beginnt sich zu bewegen. Dann mit größeren Werkzeugen fortfahren (Schraubenzieher ...)

2) Wenn das nicht klappt, die Lagerschale vorsichtig heißmachen und nochmal probieren, oder mit einem Dremel mit guter Trennscheibe durchtrennen und dann runterklopfen.

3) Das Profi-Spezialwerkzeug das Du suchst, heisst "Trennmesser", es geht norrmalerweise aber ohne.
Ich hab das im Bucheliprojekt nachgetragen ... > http://www.motorang.com/bucheli-projekt ... htm#ausbau

Gryße!
Andreas, der motorang
Das Bucheliprojekt unter http://www.motorang.com/bucheli-projekt für SR500 und ein bisserl XT (vor allem Elektrik)

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 2137
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von rei97 » So 10. Mär 2019, 09:51

Also:
Nicht vergessen, vor der Montage des Kegelrollenlagers im Rahmen Nute ins Rohr oberhalb des Lagersitzes zu feilen oder fräsen um eine ggf mal nötige Demontage mit einem Dorn zu ermöglichen, denn im Gegensatz zu den Rillenkugellagern bieten die Kerolas keinen Hinterschnitt.
Regards
Rei97

dreckbratze
Beiträge: 433
Registriert: So 21. Feb 2016, 21:23
Wohnort: 75382 althengstett - ottenbronn

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von dreckbratze » So 10. Mär 2019, 10:39

richtig, das problem hatten wir auch. 2 kleine 3er löcher von aussen gebohrt, dann gings rauszuschlagen. anschliessend mit fett zugeschmiert.

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 374
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von fpg » So 10. Mär 2019, 11:56

Moin,
....zudem besteht immer die Möglichkeit, die Lager vom Lenkdorn mittels Wärme zu explantieren. Die Sache mit dem Flachmeissel geht zwar in Ordnung.... besser ist aber ein flacher Kiel mit Max 30° Steigung. Zusammen mit der Wärme geht es leichter und was wichtiger ist, spurlos von statten.

der fpg

Hellrat
Beiträge: 141
Registriert: So 14. Mai 2017, 10:27

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von Hellrat » So 10. Mär 2019, 12:31

Hi,

Fön wird ja zu schwach sein.
Also Lötlampe (so ein Kartuschendings),
oder ?

Grüße Torsten

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 374
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von fpg » So 10. Mär 2019, 12:43

Moin,
...Fön zum Frisur pimpen sicher nicht.... aber ein heissluftgebäse mit 1000w heizleistung und einer 10mm Düse schon.... Ein brenner is eher was für geübte leute...

Der fpg

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 31
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 20:26

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von rob » So 10. Mär 2019, 12:48

..ich guck dabei immer, daß der Gummidichtring unbeschädigt bleibt zwecks Weiterverwendung

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 374
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von fpg » So 10. Mär 2019, 12:51

Moin,
..der lässt sich doch vorher entfernen....

der fpg

Benutzeravatar
rob
Beiträge: 31
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 20:26

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von rob » Mo 11. Mär 2019, 02:26

ok, wußt ich nicht mehr so genau

Hellrat
Beiträge: 141
Registriert: So 14. Mai 2017, 10:27

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von Hellrat » Do 14. Mär 2019, 06:58

Hallo zusammen,

nochmal ich.
Ich möchte gerne die Tauchrohre pulvern lassen.
Muss man dazu die Gleitbuchsen entfernen ?

Grüße Torsten

motorang
Beiträge: 156
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:43
Wohnort: Graz

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von motorang » Do 14. Mär 2019, 07:25

Hallo Torsten,
so macht das keinen Spaß. Ich dachte hier geht es ums Lager der unteren Gabelbrücke? Und deswegen hab ich auch hier reingeschaut. Zum Pulvern weiß ich nämlich nichts ...
Vielleicht machst Du für eine neue Frage besser ein neues Thema auf?

Gryße!
Andreas, der motorang
Das Bucheliprojekt unter http://www.motorang.com/bucheli-projekt für SR500 und ein bisserl XT (vor allem Elektrik)

Hellrat
Beiträge: 141
Registriert: So 14. Mai 2017, 10:27

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von Hellrat » Do 14. Mär 2019, 10:27

Hallo, ok mache einen neuen Beitrag auf.
Dachte nur wird vielleicht zuviel.

Grüße Torsten

Hellrat
Beiträge: 141
Registriert: So 14. Mai 2017, 10:27

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von Hellrat » Sa 16. Mär 2019, 07:24

Hallo zusammen,

kurze Rückmeldung.
Lager ging ohne Probleme ab.
Durch Verwendung eines Schraubendrehers und gleichzeitigen ringsherum sanften Schlägen auf die Lagerschale (altes Lager wird eh ersetzt).
Noch eine Frage.
Dieser Staubschutz ganz unten, finde ich bei Kedo unter welcher Nummer ?
Ich sehe vor lauter Bäume den Wald nicht.

Grüße Torsten

oildrop
Beiträge: 4
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 14:42

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von oildrop » Sa 16. Mär 2019, 10:18

Staubdichtung unten Nr 28140

Grüße

Hellrat
Beiträge: 141
Registriert: So 14. Mai 2017, 10:27

Re: Frage Lager untere Gabelbrücke

Beitrag von Hellrat » Sa 16. Mär 2019, 10:20

Recht herzlichen Dank👍

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste