Time to say goodbye....

Eure Anzeigen hier können von anderen Forumsteilnehmern kommentiert werden. Wer das nicht will -> bitte in Rubrik "Verkaufsanzeigen / Suchanzeigen" posten
Antworten
Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 94
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 18:26
Wohnort: Würzburg

Time to say goodbye....

Beitrag von MartinV » Mi 15. Jul 2020, 22:23

Liebe Eintopftreter*Innen,

altersbedingt werde ich mich über kurz oder lang von meiner Huddel trennen, seit gestern steht eine rückenschonende Q im Stall :peace: :pointer:

Vielleicht hat ja hier jemand Interesse an dieser etwas speziellen 48T:
  • EZ 06/1984, 110.300 km, HU 06/22
  • Bereifung Michelin Pilot Active, < 4.000 km
  • Matching Numbers
  • Zylinder mit Zugentlastung, Übermaßkolben, Drehmomentnockenwelle
  • größerer Tank „Moto Guzzi V 50 II“ für tourentaugliche Reichweiten,
  • K&N-Tauschluftfilter
  • Motorölkühler mit Thermostat, doppelte Direktschmierung
  • hydraulischer Steuerkettenspanner mit Aluminiumabdeckung
  • Scottoiler, während der Fahrt einstellbar, da Reservoir in der Lenkerverkleidung montiert,
  • 428er Kettensatz
  • Kegelrollenlager im Lenkkopf
  • verstärkte Gabelfedern von PROMOTO
  • EBC-Bremsscheibe und Stahlflexleitungen
  • HG-Lenkerverkleidung,
  • XTZ-Spiegel, in denen man tatsächlich etwas erkennen kann
  • Lenkerprotektoren,
  • ACEWELL-Digitaltacho
  • neues Zündschloß mit Lenkerverriegelung
  • Zweiklanghorn über Relais geschaltet
  • 12-V-Steckdose und USB-Anschluss f. Navi usw. im Cockpit (über Relais geschaltet)
  • kleinere Blinker hinten für leichteren Kofferanbau
  • Kofferträger mit Yamaha-Koffern (auf den Bildern nicht montiert, da gerade beim Schweißer :mrgreen:)
Mit im Gesamtpaket sind noch eine Menge neue und gebrauchte Ersatzteile, ein Komplett- und ein Rumpfmotor, 2 Auspuffanlagen mit Krümmern, 1 Schwinge (2J4), 3 Vergaser VM 34SS und vieles mehr, momentan bin ich noch am katalogisieren.

Voraussichtlich bis Ende des Monats bleibt sie angemeldet und könnte probegefahren werden...

Preisvorstellung ist noch nicht konkret, aber mehr als 2 kEuro sollten es für das Gesamtpaket schon sein.

Mehr Infos und Bilder gibt's irgendwann hier oder via PN.

Viele Grüße
MartinV
IMG_20200704_155642_(kleiner).jpg
IMG_20200704_155610_(kleiner).jpg
IMG_20200704_154945_(kleiner).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von MartinV am So 19. Jul 2020, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Lindi
Beiträge: 378
Registriert: So 28. Feb 2016, 21:49
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Re: Time to say goodbye....

Beitrag von Lindi » Sa 18. Jul 2020, 15:25

Sprachlosgryße :wave:
Viele Gryße

Dirk

Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 94
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 18:26
Wohnort: Würzburg

Re: Time to say goodbye....

Beitrag von MartinV » Sa 18. Jul 2020, 20:19

Gräm Dich nicht, lieber Dirk,

hier im Forum und auch sonst so (Wasserkuppe, Hühnerburg usw) bleibe ich Euch doch erhalten, solange die Admins mich für wyrdig befinden :dontknow:

Habe heute noch mal eine Runde mit der Huddel gedreht und ein paar Erinnerungsfotos gemacht - sowohl kalt als auch warm "one-kick-only" - sie will mir die Entscheidung nicht gerade leicht machen :gruebel:

Liebe Grüße aus WÜ

Martin
IMG_20200718_131442_(kleiner).jpg
IMG_20200718_131530_(kleiner).jpg
IMG_20200718_131549_(kleiner).jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 94
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 18:26
Wohnort: Würzburg

Re: Time to say goodbye.... geschafft!

Beitrag von MartinV » So 6. Sep 2020, 22:51

Nun ists geschafft:

Das Lager ist geräumt und die Huddel durch Vermittlung eines Forumsmitglieds in guten Händen gelandet. :thumb: :ang:

Ich hoffe nur, dass sie in ihrer neuen Heimat die Kurven von Spessart, Rhön und Steigerwald nicht allzusehr vermisst...... :poked:

IMG_20200906_095708 verkleinert.jpg
IMG_20200906_105852 verkleinert.jpg
Bye bye Huddel :ei:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
ekke
Beiträge: 28
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 19:21
Wohnort: Kahl bei AB

Re: Time to say goodbye....

Beitrag von ekke » Mi 9. Sep 2020, 01:07

Die Arme, so hoch im Norden wird sie unsere Kurven vermissen.
SR500 2J4 Bj. 81, XT600 43F, Bj. 85, XT500 1U6 Bj. 79, XT660Z Bj. 2011

Tom
Beiträge: 15
Registriert: So 28. Feb 2016, 18:37
Wohnort: Hönow bei Berlin

Re: Time to say goodbye....

Beitrag von Tom » Mi 9. Sep 2020, 07:56

:pointer: Wennse heile bleibt

Benutzeravatar
aenz
Beiträge: 278
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 08:49
Wohnort: Emden-Oldenburch-Dublin-Oldenburch
Kontaktdaten:

Re: Time to say goodbye....

Beitrag von aenz » Mi 9. Sep 2020, 09:44

Tom hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 07:56
:pointer: Wennse heile bleibt
Ja, Peter ist ein sehr erfahrener Kradist, er wird sie in Ehren halten. Wenn auch nicht in demselben Zustand ;-)
Munterhalten!
aenz

Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 94
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 18:26
Wohnort: Würzburg

Re: Time to say goodbye....

Beitrag von MartinV » Fr 11. Sep 2020, 14:36

aenz hat geschrieben:
Mi 9. Sep 2020, 09:44
er wird sie in Ehren halten. Wenn auch nicht in demselben Zustand ;-)
Viel Spaß dabei - und hoffentlich mal das eine oder andere Bild vom Entwicklungsprozeß :wink:

Grüße aus dem Corona-Hotspot Würzburg

MartinV

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast