Hallo aus dem Allgäu

SRNYB
Beiträge: 83
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:00
Wohnort: 88339

Re: Hallo aus dem Allgäu

Beitrag von SRNYB » Do 2. Mai 2019, 23:12

kann ich nicht glauben, da hat es echt Verluste gegeben ?

war das schon weg als ich die Bilder gemacht hab ?
.... RV - BC - SIG - RT :P ..traumhafte Nebenstrecken.....Ortsverbindungswege...Wald -Feld...und so weiter

Benutzeravatar
Hausel
Beiträge: 132
Registriert: Fr 26. Okt 2018, 06:55
Wohnort: Wangen im Allgäu

Re: Hallo aus dem Allgäu

Beitrag von Hausel » Fr 3. Mai 2019, 05:24

@SRNYB: auf dem 2ten Bild ist das Instrument deutlich am Lenker zu sehen.
Das Zeiltreffen ist für meinen Cafe Racer kein gutes Pflaster:
2018 konnte jemand den Betätigungsknopf des Zündvertellungspotis brauchen, hab es beim
fahren gleich gemerkt, war zum Dank in ungesunden Bereich verstellt.
2017 ist das Gummi-Abdeckhütchen der Vorderachsmutter verschwunden, kann beim Gedränge schon mal abgestreift werden und wenn es da so liegt.
Sind jetzt nicht so grosse Schäden, aber die Tendenz zum Mitnehmen ist nicht so schön.

Gruss
Ralf

SRNYB
Beiträge: 83
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:00
Wohnort: 88339

Re: Hallo aus dem Allgäu

Beitrag von SRNYB » Fr 3. Mai 2019, 13:42

das ist bestimmt immer der selbe typ
der dich ablenkt und deine aufmerksamkeit
mit unqualifizierten seltsamen fragen
auf die andere seite in dem fall nach rechts
vom racer weg gelenkt hat
der 2. mann / frau / div hat dann im vorbeilaufen leichtes spiel
alter trick
so geht es jedenfalls auf den messen
selbst erlebt in FN wo banden mit 4 personen gearbeitet haben

nächstes mal müssen wir das gute stück einfach in die mitte nehmen
zettel dran finger weg

ich habe noch einige bilder mehr von unserem platz
die sind allerdings nicht besonders scharf ich schick dir die mal alle zu
vielleicht kannst du iwe rückschlüsse daraus ziehen.....................c.
.... RV - BC - SIG - RT :P ..traumhafte Nebenstrecken.....Ortsverbindungswege...Wald -Feld...und so weiter

SRNYB
Beiträge: 83
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:00
Wohnort: 88339

Re: Hallo aus dem Allgäu

Beitrag von SRNYB » Sa 4. Mai 2019, 19:25

interessant oder ?
dreistetat (2).JPG
dreistetat (3).JPG
dreistetat (4).JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.... RV - BC - SIG - RT :P ..traumhafte Nebenstrecken.....Ortsverbindungswege...Wald -Feld...und so weiter

SRNYB
Beiträge: 83
Registriert: Fr 14. Dez 2018, 13:00
Wohnort: 88339

Re: Hallo aus dem Allgäu

Beitrag von SRNYB » Sa 4. Mai 2019, 19:29

und das sieht doch aus als wäre das da dann weg um 11.37 oder ?
P1150192.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.... RV - BC - SIG - RT :P ..traumhafte Nebenstrecken.....Ortsverbindungswege...Wald -Feld...und so weiter

Benutzeravatar
Hausel
Beiträge: 132
Registriert: Fr 26. Okt 2018, 06:55
Wohnort: Wangen im Allgäu

Re: Hallo aus dem Allgäu

Beitrag von Hausel » Sa 4. Mai 2019, 20:03

Hallo,
Vielen Dank für die Bilder.
Damit haben wir die Tatzeit eingekreist. :thumb:
Neues Instrument ist bestellt. Ist schon praktisch wenn man die Bordspannung im Auge hat, um die Gel- Batterie
Eignung einer 2J4 zu bestätigen. Auch beim PKW mit Wohnwagenbetrieb ist das Teil sehr nützlich.

Gruss
Ralf der Hausel

Benutzeravatar
franz29
Beiträge: 64
Registriert: So 24. Sep 2017, 20:18

Re: Hallo aus dem Allgäu

Beitrag von franz29 » Sa 4. Mai 2019, 20:58

SRNYB hat geschrieben:
Fr 3. Mai 2019, 13:42
nächstes mal müssen wir
Das Treffen habe ich nicht mitbekommen, bin ja auch neu in der Szene... :peace:
Trefft ihr euch immer am 1. Mai dort oben? Wäre für mich ein Katzensprung gewesen.
Wenn wieder mal Termine hier in der Nähe sind, bitte (früher) sagen :thumb:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Allgäuer und 1 Gast