Grünkohl mit Denkendorfer

Hier kann jeder user mal vorstellen, was ihm so an leckeren Gerichten vorschwebt. Das ist halt so eine Marotte des Foreneigners, der auch gerne aus den Küchen Anderer dazulernt.
Antworten
Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 2226
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Grünkohl mit Denkendorfer

Beitrag von rei97 » Di 22. Jan 2019, 13:31

Also:
Hier im Süden Pinkelwurst zu bekommen ist eher aussichtslos, aber die Frau unseres Lieblingsbiobauern hatte sooo schönen Grünkohl (sie stammt aus dem Norden) dass ich einfach mal zu unserem Metzger ging und fragte, ob sie ein adäquates Substitut für Pinkelwurst haben. Die Bedienung meinte, daß das schonmal angefragt worden ist und sie zur gerauchten Denkendorfer geraten hätte. So gab es nun die im heißen Wasser aufgewärmte Denkendorfer mit dem nach Originalrezept aus dem Norden grob belassenen Grünkohl mit Zwiebel, Speck und etwas Brühe und wenig Senf.
Dazu gab es einen Heilbronner Schwarzriesling.
:mjam:
Gruenkohl.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
SRatte
Beiträge: 543
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 15:15
Wohnort: 764*

Re: Grünkohl mit Denkendorfer

Beitrag von SRatte » Di 22. Jan 2019, 17:19

Sauber !
Wir haben Nachbarn aus dem Norden und durften schon das Original kosten....ungewohnt, aber lecker.

T. Au
Beiträge: 494
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 21:44
Wohnort: Nördlicher Pfälzer Wald

Re: Grünkohl mit Denkendorfer

Beitrag von T. Au » Di 22. Jan 2019, 21:56

Sehr lecker...
Nutze und Lebe Jeden Tag! :T:
"Patina kann'st net poliere"

Gert
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 10:33
Wohnort: Bremen

Re: Grünkohl mit Denkendorfer

Beitrag von Gert » Mi 23. Jan 2019, 07:25

Moin Helmut,
Ich schicke dir gerne Bremer Pinkel bei Bedarf😀In Frankfurt beim Metzger hab ich die allerdings schon gesehen.
Gert

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 392
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Grünkohl mit Denkendorfer

Beitrag von fpg » Di 29. Jan 2019, 12:41

Moin,

.....eine Delikatessen ersten Ranges! In Bremen Pinkel mit Grünkohl und hier im braunschweiger Land Braunkohl mit Bregenwurst ..... gab es gestern und vorgestern.... yamyam..... die sog. Bregenwurst war früher tatsächlich mit Hirn (igitt).... heute ist es eine Mettwurst, geräuchert oder ungeräuchert. Pinkel enthält Buchweizen (Grützwurst), was den besonderen Geschmack ausmacht. Schön Kartoffeln dazu und Senf anbei.... grossartig! Einen guten Schnaps als Abschluss und würziges Pils gegen den Durst!

der fpg

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 392
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Grünkohl mit Denkendorfer

Beitrag von fpg » Di 29. Jan 2019, 12:49

Moin,

...ein Vorschlag für den nächsten spezialitätenabend.... LABSKAUS !! Norddeutscher Rock'n'Roll in Delikatessen!
(Warum all die guten Sachen immer so suspekt aussehen müssen? Sähen die anders aus, würde man ja fressen bis die unterarmmuskulatur versagt)

der fpg

T. Au
Beiträge: 494
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 21:44
Wohnort: Nördlicher Pfälzer Wald

Re: Grünkohl mit Denkendorfer

Beitrag von T. Au » Di 29. Jan 2019, 15:53

Is auch lecker...
Nutze und Lebe Jeden Tag! :T:
"Patina kann'st net poliere"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast