Winter Classic Bike 21.1.2018

Altes Forum:
http://sr-xt-500.de/phpBB2023/viewforum.php?f=5
Antworten
T. Au
Beiträge: 378
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 21:44
Wohnort: Nördlicher Pfälzer Wald

Winter Classic Bike 21.1.2018

Beitrag von T. Au » Mo 8. Jan 2018, 15:26

Wie immer in den alten Rüsselsheimer OPEL Hallen...

http://nippon-classic.de/events/runde-1 ... 1-01-2018/
Nutze und Lebe Jeden Tag! :T:
"Patina kann'st net poliere"

T. Au
Beiträge: 378
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 21:44
Wohnort: Nördlicher Pfälzer Wald

Re: Winter Classic Bike 21.1.2018

Beitrag von T. Au » So 21. Jan 2018, 19:21

Nutze und Lebe Jeden Tag! :T:
"Patina kann'st net poliere"

Benutzeravatar
kommmschmit
Beiträge: 304
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 17:33
Wohnort: Eberbach am Neckar

Re: Winter Classic Bike 21.1.2018

Beitrag von kommmschmit » Mo 22. Jan 2018, 09:30

:thumb:
Scheene Bildsken. Da der ADAC auch da war konntest du ja gaanz locker mit deiner Urinal hinfahren.... :poked: :pointer:
Ich ärgere mich nicht
und wenn ich verrecke vor Zorn (mein Lebensmotto) :thumb:

T. Au
Beiträge: 378
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 21:44
Wohnort: Nördlicher Pfälzer Wald

Re: Winter Classic Bike 21.1.2018

Beitrag von T. Au » Mo 22. Jan 2018, 11:31

Die T-34 war schön brav…

Nur als ich los bin und über die Jugendherberge Burg Altleiningen abgekürzt hab, wäre ich mal wieder beinahe in die Gärtnerei von Ortsbürgermeister eingeschlagen.
Bergauf bis zur Herberge war geräumt…bergab leider nicht und es geht einspurig 12% abwärts mit einer 90° Kurve rechts am Fuße.
Bis mir das eingefallen ist war ich schon über den Point of return drüber…und die Schlitzaugen wurden Pfannengroß!

Danach bin ich komischerweise nur noch Hauptstrassen gefahren…
Nutze und Lebe Jeden Tag! :T:
"Patina kann'st net poliere"

Benutzeravatar
kommmschmit
Beiträge: 304
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 17:33
Wohnort: Eberbach am Neckar

Re: Winter Classic Bike 21.1.2018

Beitrag von kommmschmit » Mo 22. Jan 2018, 15:54

:argue:
Bub, du lernst es wohl nie. Nochmal zum Mitschreiben: Schwung holt man zum Bergauffahren, nicht zur Abfahrt .... :shocked: :cooky:
Ich habe keine Lust dich von ner Wand abzukratzen und wenn du in ein Gewächshaus einschlägst glaubt dir trotzdem keiner, dass du ein Vegetarier bist, schon gar nicht dass du ein zartes Pflänzlein wärst... :ang: :lull:
Ich ärgere mich nicht
und wenn ich verrecke vor Zorn (mein Lebensmotto) :thumb:

T. Au
Beiträge: 378
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 21:44
Wohnort: Nördlicher Pfälzer Wald

Re: Winter Classic Bike 21.1.2018

Beitrag von T. Au » Mo 22. Jan 2018, 18:25

Lieber Kommi,
da ich "arm" ( = masochistisch\ plemplem) bin und nicht mit solch einem PS-Monster aufwarten kann, wie dein Dreirad...muss ich am Gas bleiben!

Außerdem war noch ein Zusatzkitzel, das die Zugmaschinen Hinterradbremse noch nicht ein geschliffen ist und daher nicht die volle Leistung hat.... Hatte ich auch vergessen :ko:

In Asien fahren die Götter immer mit...deshalb können die auch mit zweifelhaften Material schnell fahren. :ang:
Nutze und Lebe Jeden Tag! :T:
"Patina kann'st net poliere"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast