PN senden geht nicht, deshalb hier: An Markus:

altes Forum:
http://sr-xt-500.de/phpBB2023/viewforum.php?f=4
Antworten
Benutzeravatar
SRatte
Beiträge: 428
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 15:15
Wohnort: 76473
Kontaktdaten:

PN senden geht nicht, deshalb hier: An Markus:

Beitrag von SRatte » So 13. Mai 2018, 12:08

Hallo Markus,

wir hatten ja in Biblisheim kurz über Canada gesprochen.
Ich bin grade dabei noch ein paar Details zu planen.

Bei den Inseln die Du angesprochen hast, vor Toronto,
handelt es sich um den Tommy Thomson Park oder eher um die westliche Inselgruppe (Ward´s, Centre, Toronto´s Island) ?


Gruß
Jochen
1978 SR500, 1981 SR500, 1990 Springer Softail, 1995 XJR1200
1991 W201, 1994 W124
1986 Hängerle, 1986 WoWa

Benutzeravatar
SRatte
Beiträge: 428
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 15:15
Wohnort: 76473
Kontaktdaten:

Re: PN senden geht nicht, deshalb hier: An Markus:

Beitrag von SRatte » So 13. Mai 2018, 19:30

@rei97

Deine PN bei mir kam an, die Antwort bleibt im "Postausgang" stecken, geht also nicht zu "gesendete Nachrichten"


Wenn wir schon dabei sind, an Thöny hätte ich auch noch eine steckengebliebene:
...servus Thöny,
mich würde mal interessieren ob das Biblisheim Elektrorätsel schon gelöst werden konnte ?

War ja schon etwas sehr spezielles....

Gruß und schönen Abend
Jochen
1978 SR500, 1981 SR500, 1990 Springer Softail, 1995 XJR1200
1991 W201, 1994 W124
1986 Hängerle, 1986 WoWa

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 1857
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: PN senden geht nicht, deshalb hier: An Markus:

Beitrag von rei97 » So 13. Mai 2018, 20:21

Also:
Nun hab ich ein Wenig rumgepnnt und bin der Lösung noch nicht näher gekommen.
Mal sehen ob Rückmails von Thöny oder Markus kommen. Das wird aber sicher dauern , bis die vom 40er retour sind.
Regards
Rei97

Benutzeravatar
MartinV
Beiträge: 50
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 18:26
Wohnort: Würzburg

Re: PN senden geht nicht...

Beitrag von MartinV » Di 3. Jul 2018, 21:00

Hallo an alle der Verzweiflung nahen PN-Absender,

die PN bleibt wohl solange im Postausgang, bis sie vom Empfänger gelesen wird;
ist zumindest bei mir heute so gewesen...

Vielleicht hilft diese Erkenntnis ja den Admins weiter

Gruß

MartinV

Benutzeravatar
Spätstarter
Beiträge: 474
Registriert: Mi 10. Feb 2016, 09:01
Wohnort: Heckengäu

Re: PN senden geht nicht, deshalb hier: An Markus:

Beitrag von Spätstarter » Di 3. Jul 2018, 22:18

Andere Ecke aber gleiches Phänomen:
https://forum.wildundhund.de/threads/un ... ten.77145/
Auch im phpbb Forum wird das so beschrieben.

Insofern: it's not a bug, it's a feature, phpbb hat sich da scheinbar den anderen angepasst :pointer:
:spaeti:

motorang
Beiträge: 130
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 17:43
Wohnort: Graz

Re: PN senden geht nicht, deshalb hier: An Markus:

Beitrag von motorang » Mi 4. Jul 2018, 11:26

Nachdem die Forensoftware Einsicht in beide Seiten der Kommunikation hat, funktioniert das anders als in Outlook oder einem anderen E-Mail-Programm.

Outlook: Ich schicke ein E-Mail weg, Outlook schiebt es in den Ordner "Postausgang" und versucht zu senden. Das hängt beispielsweise von einer aktiven Internetverbindung ab oder auch von der Dateigröße oder ob man im Outlook den Offlinemodus eingeschaltet hat oder ob der Server des Empfänger-Postfachs gefunden werden kann. Deshalb ist dieser Ordner sinnvoll.
Wenn Outlook ein E-Mail über den Postausgangsserver des E-Mail-Kontos zum Posteingangsserver des Empfängerkontos geschickt hat, ist die Sache erledigt und das E-Mail geht nach "Gesendet" - die Software hat aber keine Ahnung, ob das E-Mail angekommen ist oder gelesen wurde.

Forum: Ich schicke eine PN ab, phpBB schiebt sie in den Ordner Postausgang. Sender und Empfänger greifen auf dieselbe Datenbank zu, die Software weiß auch dass der Empfänger existiert und ob er die PN aufgemacht hat. Die Dateigröße ist irrelevant, weil nichts gesendet wird, sondern im Moment des Abschickens die nachricht schon in der Datenbank liegt - sie wird dem Empfänger dann nur "sichtbar gemacht". Also braucht es keinen Ordner für den Status zwischen Klick auf "Senden" und Ankunft beim Empfänger.
Also bleibt die PN so lange im Ordner "Postausgang" liegen, bis der Empfänger sie tatsächlich ÖFFNET. DANN geht sie beim Sender in den Ordner "Gesendete Nachrichten".
Vielleicht wäre es einsichtiger, wenn in phpBB die Ordner anders hießen, beispielsweise "Gesendet" und "Vom Empfänger geöffnet".

Gryße!
Andreas, der motorang
Das Bucheliprojekt unter http://www.motorang.com/bucheli-projekt für SR500 und ein bisserl XT (vor allem Elektrik)

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 1857
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: PN senden geht nicht, deshalb hier: An Markus:

Beitrag von rei97 » Mi 4. Jul 2018, 11:40

Also:
Danke für die Erklärung Andreas. So hab ich mir das auch gedacht und gestört hats mich bislang nicht.
Solange keine PNs verschwinden oder ein User überhaupt keine PN bekommt, hab ich Stressfaktor=0.
Mods werden wir in Absprache mit meinen Mitstreitern auf jeden Fall nicht machen, weil das bei SW updates höllisch werden kann. Der letzte Update verlief dank Matthias ohne Kratzer. Eine schöne Anleitung zum Glücklich sein gibt es von ihm durch die Aktion auch.
Regards
Rei97

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast