Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

altes Forum:
http://sr-xt-500.de/phpBB2023/viewforum.php?f=4
Antworten
Benutzeravatar
Meister Z
Beiträge: 92
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 15:42
Wohnort: München

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von Meister Z » Mo 27. Nov 2017, 17:45

Den Adoro 9 gibts auch mit einer Automatik Luft Steuerung und externer Außenluft etc...
aber teuer ist nicht unbedingt besser... Mein Kaminkehrer hat gemeint das der Fireplace in meinem Fall besser ist,
weil er eine höhere Abgastemperatur hat... da ist zwar der Wirkungsgrad schlechter aber er funzt... :mrgreen:
Gryzi, M.

P.S. @FPG bevor du da Altmetall draus machst stell ihn bei EBay Kleinanzeigen rein...

Benutzeravatar
SRatte
Beiträge: 438
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 15:15
Wohnort: 76473
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von SRatte » Mo 27. Nov 2017, 17:52

Innenraumluft Gestank in die Bude gelangt
Mit schlechter Luft meinte ich nicht Gestank, es kommt nix aus dem Ofen raus in den Raum, wäre ja auch fatal.

Ich meinte damit den Sauerstoff den er frisst und der in unserem Haus nicht genügend nachkommt....woher denn auch ?

Trotz weitestgehender "Türlosigkeit" und damit großem Raumvolumen.

Unserer ist übrigens ein Fireplace Solferino aus 2006 mit 6 kW
1978 SR500, 1981 SR500, 1990 Springer Softail, 1995 XJR1200
1991 W201, 1994 W124
1986 Hängerle, 1986 WoWa

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 298
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von fpg » Mo 27. Nov 2017, 17:52

moin,

...nee... das macht mehr ärger als ich haben möchte... soetwas zu verkaufen ist quasi beschiss....

der fpg

Benutzeravatar
Meister Z
Beiträge: 92
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 15:42
Wohnort: München

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von Meister Z » Mo 27. Nov 2017, 18:00

fpg hat geschrieben:
Mo 27. Nov 2017, 17:52
moin,
...nee... das macht mehr ärger als ich haben möchte... soetwas zu verkaufen ist quasi beschiss....
der fpg
So würde ich das nicht sehen...
an einem anderen Kamin funzt der ja vllt... :pointer:

Gryzi, M.

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 1887
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von rei97 » Mo 27. Nov 2017, 18:11

Also:
Wir haben zuerst das Gestankproblem gehabt, weil der Ofen (innenraumsaugend) zu früh geöffnet wurde und die Brennkammertemperatur unter 300° C fiel. Der nächste Scheit blies beim Öffnen und durch zu niedrige Temperatur nicht Richtung Kamin, sondern den Geruch, keinen Rauch ins Haus zurück. (Co Warner schlug nicht an, aber wer mag schon riechen, wie ein schwarzwälder Schinken.) Dabei spielt bei VA Aussenpuffs der Wind, die Temperatur innen/aussen eine Rolle. Dabei sind ab 2020 nötige Russfilteröfen problematischer, besonders bei Holzfeuchte und Verbrennung illegaler Wert-Stoffe. Da werden sich noch einige Nassholzverbrenner freuen, wenn der Filter zu ist und neu muss.
Für Holzofenneubürger empfehle ich Fachleute vom Hersteller und den ortsansässigen Kamini zu konsultieren. Die Tips haben den Weg gewiesen und nun klappt es. Wer hat hier schon ohne Anleitung einen Mopetmotor renoviert und dann den Führerschein per leaning by doing gemacht.
Vor dem Krieg ging sowas noch, aber da haben die Bäuerlein hier noch Knochen in den Kamin geschoben. Plastik kam erst später...
Regards
Rei97

Benutzeravatar
Meister Z
Beiträge: 92
Registriert: Mo 29. Feb 2016, 15:42
Wohnort: München

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von Meister Z » Mo 27. Nov 2017, 18:25

Mein Ofenfutter habe ich neu gesetzt...
das Alte sah zum fürchten aus...
Neu.jpg
Rauchtaschen.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
weissersr500
Beiträge: 202
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:49
Wohnort: Tuningen

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von weissersr500 » Di 28. Nov 2017, 22:25

Hallo Ihr Brenner,

also wir haben uns damals für Brunner entschieden, im näheren Umfeld wird der auch oft betrieben - da gab es noch nie etwas zu beanstanden.
Günstig sind die Dinger nicht, aber gut.

https://www.brunner.de/de/


Meiner ist wassergeführt und an den Puffer angeschlossen der sich den mit dem WW in die FB Heizung übergibt :mrgreen:


Alex

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 298
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von fpg » So 3. Dez 2017, 13:30

Moin,
... nun... es könnte sein, dass der Ofen Glück gehabt hat... die Probleme lassen sich in den Griff bekommen. Die Ursache ist komplex und in Konsequenz nur über ein Redesign der Luftführung in einen marktfähigen Zustand bringen.

- Im Anzündmodus zieht der Ofen Luft durch den Gitterrost, der recht klein ausgefallen ist.... liegen Holzscheite flächig auf dem Rost, strömt die Frischluft seitlich am Feuer vorbei.... dadurch wird es nicht wirklich entfacht und greift nicht vom Anzündholz auf die Scheite über. Sobald das Anzündmaterial verbraucht ist, ist auch der Ofen aus.

- Es scheint bei einem sehr gut ziehenden Schornstein und perfekter Luftzufuhr im Verbrennungsraum zu Luftmangel zu kommen wenn man die easy-control (Zuluftregelung und Umschaltung der Luftführung) auf Heizbetrieb stellt. Der Schornsteinzug zieht die Frischluft über dem Feuer ab. Im Extremfall erlischt das Feuer innerhalb weniger Minuten vollständig, obwohl es eigentlich schon gut brannte !

Da die ominöse easy-control Mimik nur die Zuluft regelt, der Kamin aber dadurch kaum weniger zieht, kann das Feuer nur schwer am brennen gehalten werden. Ich Frage mich, wo der Vorteil dieser easy-control Lösung liegt.... in Kombination mit einer Altertümlichen Zugbegrenzerklappe ist ein Betrieb möglich, sorgt aber für ein nerviges Dauer-tuning zwischen Luftzufuhr und Abgasstrom.....

Die Lösung scheint in einer Zugbegrenzung mittels Abgasklappe zu liegen.... aktuell bocke ich die Scheite auf Holzleisten auf, so dass genug Luft an das mehr als üppig vorhanden Anzündholz gelangen kann..... wenn die Flammen dann bis ins Abgasrohr schlagen, schalte ich auf Heizbetrieb um..... durch ständiges nachregeln bringe ich den Ofen in einen brauchbaren Betrieb... am Ende ist die Zuluft auf 0 und der Ofen äschert das Holz unter heftiger Flammentwicklung ein ....

Der fpg

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 1887
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von rei97 » So 3. Dez 2017, 14:39

Also:
Du hast Aussenluftversorgung..richtig?
Ist da auch teilweise Innenluftversorgung, denn sonst könnte die Zuluft nicht auf 0 gestellt werden.
Bei heftiger Flammentwicklung darf das Holz nicht schnell eingeäschert werden, sonst ist das nicht ein gewünschter Heizbetrieb, sondern die Wärme knallt in das Ofenrohr nach aussen. Bei Heizbetrieb sollte nach einer Flammentwicklung der Scheit in heiße Glut zerfallen. Erst wenn der Boden mit der Glut bedeckt ist und die Flamme nicht mehr da ist kann der nächste Scheit nachgelegt werden, der auch zuerst Flamme hat, dann aber auch wieder in Glut zerfällt....usw. Mit einem Infrarotthermometer sollte die Brennkammer dabei ca. 300° haben. Zu viel kalte Zuluft verhindert einen sinnvollen Heizbetrieb. Hat Dein Ofen einen Feinstaubfilter? Der würde normalerweise schon eine Restriktion des Zuges sein.
Regards
Rei97

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 298
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von fpg » So 3. Dez 2017, 15:17

Moin,
...klar.. aussenluftversorgung... und wenn man den ansaugstutzen zuhält, erlischt das Feuer im Ofen quasi umgehend..... da kann es zu Verpuffungen kommen...daher dürfen zuluftklappen niemals 100% dicht sein....

Der fpg

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 1887
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von rei97 » Mo 18. Dez 2017, 16:52

Also:
Gestern waren wir wegen der Katastrofen A8 in Weybies Haus im Gästezimmer beherbergt und haben den Kamin genossen. Heute morgen war Nr3 meiner linken oberen Kauleiste in Arbeit. Die Brücke zwischen Implantat und 6er wurde eingesetzt. Nun habe ich einen wertigen Kleinwagen im Maul, aber das ist es mir wert nicht auf Brei, gar einem Schlappen, sondern mal wieder rechts oder links auf einer Brezel oder einem Baguette rumkauen zu können.
Die Plage war zwar je 3 mal, aber rechts kenne ich den Nutzen seit 2 Jahren.
Ich freu mir jetzt links.
Regards
Rei97

Benutzeravatar
aenz
Beiträge: 219
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 08:49
Wohnort: Emden-Oldenburch-Dublin-Oldenburch
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von aenz » Di 19. Dez 2017, 08:43

Moin!

Weil der Mccoi Daueröler so gut funktioniert, habe ich mir gestern auch noch die Heizgriffsteuerung zusammengelötet und getestet: funzt! Ist ja immer nervenaufreibend, die Dinger zusammenzubraten und dann zu gucken, ob es auch so tut wie es soll. Die wird jetzt meine alten Baehr-Handschuhe ansteuern, zu denen ich keine Steuerung mehr habe.
Nr. 2 für das andere Moped ist auch schon in Arbeit :-)
Munterhalten!
aenz

Benutzeravatar
aenz
Beiträge: 219
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 08:49
Wohnort: Emden-Oldenburch-Dublin-Oldenburch
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von aenz » Di 9. Jan 2018, 20:57

Moin!
Traumgespann gefunden :rei: :rei: :rei: :dance:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Munterhalten!
aenz

dreckbratze
Beiträge: 377
Registriert: So 21. Feb 2016, 21:23
Wohnort: 75382 althengstett - ottenbronn

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von dreckbratze » Di 9. Jan 2018, 22:16

:hbang: :thumb:

Benutzeravatar
kommmschmit
Beiträge: 347
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 17:33
Wohnort: Eberbach am Neckar

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von kommmschmit » Mi 10. Jan 2018, 08:53

Wenn die jetzt noch Hängetitten hätte wäre die direkt prima....... :pointer: :poked:

Nöö, Schurz beiseite: Schönes Dreiradel. :thumb:
Ich ärgere mich nicht
und wenn ich verrecke vor Zorn (mein Lebensmotto) :thumb:

tomster1965
Beiträge: 164
Registriert: Do 3. Mär 2016, 11:46

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von tomster1965 » Mi 10. Jan 2018, 11:20

Top, Gratuliere !

Benutzeravatar
oskarklaus
Beiträge: 47
Registriert: So 28. Feb 2016, 21:09
Wohnort: 70469 Stuttgart

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von oskarklaus » Mi 10. Jan 2018, 21:28

Ja sauber, schön bis auf den BW. Kann man ja ändern. Klasse Moped!!! :suf:

dreckbratze
Beiträge: 377
Registriert: So 21. Feb 2016, 21:23
Wohnort: 75382 althengstett - ottenbronn

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von dreckbratze » Mi 10. Jan 2018, 21:55

der bw ist klasse, da lässt sich die haube aufschieben zum bequemen einstieg, der kofferraum ist gut zugänglich und es gibt deutlich hässlichere.

Benutzeravatar
aenz
Beiträge: 219
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 08:49
Wohnort: Emden-Oldenburch-Dublin-Oldenburch
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von aenz » Do 11. Jan 2018, 10:28

Ich finde den Beiwagen auch klasse, praktisch wie optisch. Den typischen EML, EZS oder DNEPR/Ural Boote sieht man viel zu häufig, die sind auch optisch nicht so meins. Und die, die mir gut gefallen, passen nicht in mein Budget oder sind zu klein. Diese hier ist genau richtig. Flache Boote finde ich gut und durch die Möglichkeit, das Boot zu öffnen, hat man auch gleich ein nettes Lastenboot.
Zuletzt geändert von aenz am Do 11. Jan 2018, 11:00, insgesamt 1-mal geändert.
Munterhalten!
aenz

T. Au
Beiträge: 433
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 21:44
Wohnort: Nördlicher Pfälzer Wald

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von T. Au » Do 11. Jan 2018, 10:48

Ist ja auch ein russisches IZH-Beiwagen.
Finde auch das der schön zur Guzzi passt...
Nutze und Lebe Jeden Tag! :T:
"Patina kann'st net poliere"

Bayer
Beiträge: 20
Registriert: Mi 27. Dez 2017, 15:12

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von Bayer » Do 11. Jan 2018, 18:32

Vom Tüv abgeholt,

Paragraf und H-Zulassung gemacht. :mrgreen:
Eine schon mal fix für`n Sommer.
http://up.picr.de/31499150wz.jpg
http://up.picr.de/31499157jb.jpg

Jetzt muß ich mir noch die Seitendeckel Embleme und die Tank Zierleisten besorgen und fertig.
Leider werden die mittlerweile mit Gold aufgewogen.
Wenn einer zufällig was hat, hätte ich eventuell Interesse.
CB 350 K4 Zweizylinder nicht Four.

Gruß
Peter

Christian W.
Beiträge: 28
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 19:22
Wohnort: 10707

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von Christian W. » Do 11. Jan 2018, 21:17

Zum Niederknien....mit Stummellenker... :notworthy:

Benutzeravatar
weissersr500
Beiträge: 202
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:49
Wohnort: Tuningen

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von weissersr500 » Fr 12. Jan 2018, 03:11

ich war heut in Atlanta GA und habe bei Eagel Rider nach Moppdes geschaut für unser Juni Tour 2018, diese führt durch die Rocky´s übern Pikes Peak und den Yellowstone und die Westküste der USA.

Es wird wohl eine Boxer RT 1200 von 2017 werden, zum reisen brauchts nicht mehr - angepeilt sind 9-10K km.
http://www.eaglerider.com/atlanta/bmw-r1200rt

Morgen fliege ich wieder nach Hause und dann gehts bald ins Heimatland der SR 500, rohen Fisch auf Reis essen

Alex

Benutzeravatar
weissersr500
Beiträge: 202
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:49
Wohnort: Tuningen

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von weissersr500 » Fr 12. Jan 2018, 22:39

Bin gerade am Flughafen Atlanta

Staatliche Härte !!!!!!

Vor der Loung wurde gerade eine Frau getasert 🌩

Die wollte neben dem Zugang sitzen bleiben.

Rums Taser raus, ein Soldat zwei Polizisten auf die Frau drauf, Taser rein in die Frau.

Handschellen und unter Geschrei ab in den Bunker.

Sie lallte irgendwas von ...... verpasse meinen Flug ihr A....löcher

Die verstehen keinen Spass 🛡🤪

Ich fand das Recht brutal

Die kleine war ca Mitte 20 und 50 kg leicht
Allein der Soldat drückt locker 240 Pfund auf die kleine

Heftig

dreckbratze
Beiträge: 377
Registriert: So 21. Feb 2016, 21:23
Wohnort: 75382 althengstett - ottenbronn

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von dreckbratze » Sa 13. Jan 2018, 14:41

land of the free....

Benutzeravatar
weissersr500
Beiträge: 202
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 11:49
Wohnort: Tuningen

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von weissersr500 » Sa 13. Jan 2018, 15:57

dreckbratze hat geschrieben:
Sa 13. Jan 2018, 14:41
land of the free....
ja, wenn man sich anpasst und einordnet und nicht nachdenkt, ich finde es an den Flughäfen erschreckend mit welchen Kriegswaffen die hier rumlaufen, vor dem Bauch eine und eine Handfeuerwaffe links und rechts.

Neulich war ich im Bass Pro Shop, dort gab es 25 Schuss für das M 16 für 4,99 $ im Angebot, eine Palette davon stand neben den Kassen als Quängelware für den Ami Mann. Das Zeug kann man einfach so kaufen :argh:

Gestern war ich im Aldi einkaufen in ATL, da musste ich schon lachen - eine Oma mit bestimmt 70 musste den Ausweis vorzeigen, weil: Sie hat Wein gekauft :suf: !

Auch wenn man im Verkehr kontrolliert wird, nur nicht zucken.

ich gebe mich immer gleich als deutscher Tourist zu erkennen und gebe grundsätzlich vorab alles zu was ich an Fehler gemacht haben könnte, dann werden die Jungs ganz entspannt und es entsteht netter smaltalk - aber wehe die sind sich nicht sicher wer da vor Ihnen steht :base:

dann noch die tolle Ausrüstung und KFZ vom Schutzmann lobend betrachten - da werden die steil und stolz wie Harry :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


heut war ich kurz in London, hier isses entspannter

Benutzeravatar
aenz
Beiträge: 219
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 08:49
Wohnort: Emden-Oldenburch-Dublin-Oldenburch
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von aenz » Sa 13. Jan 2018, 18:51

...shithole country...
Munterhalten!
aenz

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 298
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von fpg » So 14. Jan 2018, 12:14

Moin,

Mega-shithole .... aber keine falschen Hoffnungen, das bekommen wir hier auch bald hin... über die Relativierung von Menschenrechten wird ja schon laut diskutiert.

Der fpg

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 1887
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von rei97 » So 14. Jan 2018, 12:20

Also:
tu felix austria.... :pointer:
Regards
Rei97

Benutzeravatar
fpg
Beiträge: 298
Registriert: So 28. Feb 2016, 17:16

Re: Der "Was habt Ihr heute gemacht Thread"

Beitrag von fpg » So 14. Jan 2018, 13:00

Moin,
..was soll das in diesem Kontext bedeuten ?

Der fpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast