Mittenscheibenbremse aus den 70ern

altes Forum:
http://sr-xt-500.de/phpBB2023/viewforum.php?f=4
Antworten
Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 2285
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Mittenscheibenbremse aus den 70ern

Beitrag von rei97 » Di 10. Sep 2019, 13:18

Also:
Beim Durchblättern eines Fotoalbums aus den späten 70ern fand ich dieses Bild wieder, das ich bei einer Rennveranstaltung geschossen habe.
Fasziniert hat mich das in der Zeit vorwiegender Trommelbremsen schon damals.
Kennt jemand was Näheres zu dem Konstrukt?
Regards
Rei97
Mittenscheibe.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
tomster1965
Beiträge: 190
Registriert: Do 3. Mär 2016, 11:46

Re: Mittenscheibenbremse aus den 70ern

Beitrag von tomster1965 » Di 10. Sep 2019, 14:40

:shocked: Oha !!!! noch nie gesehen !
Wenn das warm wird :gruebel:

Benutzeravatar
rei97
Administrator
Beiträge: 2285
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 15:28
Wohnort: 73770
Kontaktdaten:

Re: Mittenscheibenbremse aus den 70ern

Beitrag von rei97 » Mi 11. Sep 2019, 11:00

Also:
Im AIA Forum hat der Justus ein klärendes Bild eingestellt, das einiges der Statik dieser Bremsanlage zeigt. Es ist eine 4K Anlage, bei der je Seite 2 Kolben werkeln die momentenfrei die Kräfte über die Achse von links nach rechts übertragen.
Es war eineYamaha TD2 mit umgerüsteter Campagnolo Bremse
Regards
Rei97
http://www.classic-motorrad.de/forum/in ... remse-jpg/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast